Willkommen in der Meilinger Taverne,...

 

...Ihrem "Wirtshaus mit Herz" am Stadtplatz in der Nationalparkgemeinde Mittersill typisch österreichisch und doch anders!

Unser denkmalgeschütztes, 300 Jahre altes rote Haus sticht unten den vielen Bürgerhäusern hervor und wir haben eine der ältesten Tavernengerechtigkeiten (Gastgewerbekonzessionen) im Oberpinzgau.

Seit 1980 betreiben wir Anneliese und Robert Klackl zusammen mit kleinem Team in Küche und Service unser „Wirtshaus mit Haube“ mit Engagement und Freude.

 

Meilinger Taverne

Anneliese Klackl und ihre Küchenmannschaft kochen persönlich für Sie g’schmackige, saisonal-regionale Landküche von ausschließlich frischen und gesunden Grundprodukten.
Im Laufe der Jahre haben wir uns zum „Pinzgauer Rindfleischwirt“ etabliert, da wir seit 1988 ausschließlich Rindfleisch von der Pinzgauer Rinderrasse verwenden, bei der größte Sorgfalt bei der Auswahl der Tiere, der Haltung, Fütterung, dem Wasser und der Schlachtung bestmögliche Fleischqualität garantiert.

Für ihre Leistungen wird Anneliese seit über 23 Jahren von Gault Millau mit einer Haube ausgezeichnet und von anderen Restaurantführern und Feinschmeckermagazinen empfohlen.

Als Wirt der [Nationalparkregion Hohe Tauern], beziehen wir viele hochwertige, gesunde Grundprodukte direkt von unseren Bauern und verarbeiten diese mit viel Liebe zu köstlichen Gerichten.

Außerdem sind wir seit 15 Jahren stolzes Mitglied beim [BÖG] (Beste österreichische Gastlichkeit).

Lokal

 

Meilinger Taverne

 

Lokal 2

Im Service steht Robert Klackl mit seiner jungen Mannschaft dafür, dass sich die Gäste rundum wohl und zufrieden fühlen, ganz nach unserem Motto „Wir freuen uns immer, Sie bedienen zu dürfen!“

Und bis wir Sie persönlich bei uns begrüßen dürfen, wollen wir Sie herzlich dazu einladen, ein wenig auf unserer Homepage zu schmökern und zu degustieren!

 

dot